Datum

Sa - So 08 - 09 Feb 2020
Vorbei!

Uhrzeit

9:00 - 16:00

Kosten

275 € für 2 Tage

Folge deiner Intuition

Unser Alltag ist oftmals so durchgeplant, dass wir wenig Zeit für uns selber haben. Für viele Menschen ist es inzwischen zu einer Herausforderung geworden, Familie und Beruf miteinander zu vereinbaren. Wenn dann noch etwas Ungeplantes dazwischen kommt, wie z.B. eine wichtige Entscheidung oder gar ein Schicksalsschlag, dann liegen die Nerven blank. Das Leben bringt es mit sich, dass es nicht immer so spielt, wie wir es uns wünschen. Und doch haben wir auch in diesen Zeiten ein feines Gespür für „richtig“ oder „falsch“. Leider vertrauen wir nicht immer darauf. Die meisten Menschen kennen den Satz: „Hätte ich bloß auf mein Bauchgefühl gehört!“, doch diese Erkenntnis folgt meistens erst im Nachhinein.

Gerade in schweren Lebenssituationen ist es wichtig, dass wir den Weg zu uns selbst wieder finden und auf uns selbst vertrauen lernen. Wir alle haben eine Intuition, ein Bauchgefühl, einen Geistführer, der für uns da ist – ein Leben lang und darüber hinaus. Doch wie können wir das wissen?

Und was genau bedeutet es, auf seine Intuition zu hören? Was sagt mir meine Intuition überhaupt? Welche Konsequenzen könnte es haben, ihr zu folgen? Das sind Fragen, mit denen sich zunehmend mehr Menschen beschäftigen. Egal, an welchem Punkt im Leben wir gerade stehen, unsere Intuition ist immer da. Sie führt uns durch das Leben, sie gibt Richtungen an, sie gibt uns ein Gefühl. Ein Gefühl, welches uns wohlwollend die Richtung weist und uns Signale für den weiteren Weg sendet. Auf ein ‚mulmiges‘ Baugefühl z.B. sollten wir hören.

In diesem Seminar werden wir in die Begegnung mit unserer Intuition, unserem Bauchgefühl und vor allem der geistigen Welt gehen. Die geistige Welt hat einen großen Anteil an unserer Intuition und selbstverständlich auch unsere eigene Verbundenheit zum Göttlichen. Meditation und praktische Übungen sowie Input werden die beiden Tage füllen und begleiten. Wenn wir dem Wesentlichen in unserem Leben wieder vertrauen lernen, kommen wir wieder in die Leichtigkeit des Seins – erlebe es selbst!

Wir freuen uns auf Dich!

 

Anmelden kannst du dich entweder bei

Sirima Miller
+49 176 83062462
miller-seminare@gmx.de

oder im Haus Seelenfreude
07581-5274880
mail@haus-seelenfreude.de

Bitte überweise den ausstehenden Betrag nach Anmeldung und bis spätestens 10 Tage vor Beginn des Workshops auf Sirimas Konto, Danke.
    Sirima Miller
   Kreissparkasse Biberach
   DE42 6545 0070 0008 2824 80

Verpflegung: Essensanmeldung bitte direkt über das Haus Seelefreude buchen. Vegetarisch, bio, selbst gekocht! Verpflegungskosten: 30 € pro Person. Diese sind nicht im Preis enthalten und werden direkt am Veranstaltungsort bezahlt.

Schreibe einen Kommentar